Samstag, 03.08.2019

TINO STANDHAFT & BAND MEETS NEIL YOUNG

Tino Standhaft ist ein Ausnahmegitarrist, der den Vergleich mit anderen Größen seines Fachs nicht zu scheuen braucht. Es gibt selten einen Musiker wie ihn, der einen derart unverfälschten Gitarrensound in immer wieder neuen Variationen so konsequent wiedergeben kann. Erdiger und schnörkelloser Rock und einer Stimme - rau, rockig und mit einer enormen Bandbreite.

Tino Standhaft ist nicht nur ein Gitarrist der obersten Liga, sondern auch ein Sänger mit einer Stimme, die ihresgleichen sucht. Er klingt wie aus dem tiefsten Süden der USA, kommt aber tatsächlich aus Leipzig und gilt nicht nur dort als Ikone. Tino Standhaft fühlt sich wohl auf der Bühne und verzaubert mit ehrlichem Rock sein Publikum. Seit gut 40 Jahren rockt der Vollblutmusiker deutschlandweit die Bühnen. Er ist sich dabei immer treu geblieben und auch der Art von Musik, die sich in den 60er Jahren mit Deep Purple, den Rolling Stones oder Bob Dylan entwickelte. Tino Standhaft spielt Blues und Folk, manchmal ruhige Rockballaden, in denen etwas Soul anklingt, aber ebenso die "harten" Nummern. Standhaft rocks!

Heute gibt er aber wieder einmal den Neil Young! Deutsche Neil-Young-Tribute-Bands gibt es mittlerweile eine ganze Reihe. Trennt man aber die Spreu vom Weizen, bleiben wenige sehr gute übrig. Zu ihnen gehört Tino Standhaft. Er ist ein Genuss für jeden Neil-Young-Fan und das nicht nur, weil er mit exzellentem Gitarrenspiel verzaubert. So mancher muss zweimal hinhören, so verblüffend nah dran sind die Songinterpretationen an den Originalen seines Idols. Tino Standhaft hat ein feines Gespür für die Geschichten und Stimmungen in den Stücken Neil Youngs. Er scheint genau zu wissen und zu fühlen, wo ihr Geheimnis liegt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass sich Tino bei jedem seiner Auftritte auf Anhieb in die Herzen seiner Zuhörer singt und spielt.

Mit Unterstützung weiterer Musikerfreunde zelebriert er seit 2006 in akustischen Singer-Songwriter-Projekten, aber auch, wie heute Abend, in rockiger Version mit seiner Band die Songs, die den späteren "Godfather of grunge" schon in den 70er Jahren weltberühmt machten. Viele Klassiker aber auch seltenere Stücke seines musikalischen Idols Neil Young bestimmen das Programm.

Die Damen, die Herren - Tino Standhaft und Band spielen Neil Young - heute Abend in Singwitz.

Hier können Sie für diese Veranstaltung Karten vorbestellen.

Reservierungen über dieses Formular berücksichtigen wir jedoch nur bis zum TAG DER VERANSTALTUNG 13.00 UHR!!! Bitte haben Sie dafür Verständnis.
(Für elektronische Bestellungen, die später eingehen, können wir leider nicht garantieren, dass sie auf der Vorbestellliste landen.)

Ich bin damit einverstanden, dass oben abgefragte Daten bis nach Ende der jeweiligen Veranstaltung gespeichert werden. Nützlich, wenn z. Bsp. doch einmal eine Absage erfolgen muss. Danach wird aber wirklich gelöscht!